Die Brielmayer Consulting GmbH ist ein internationales Beratungsunternehmen, welches alle Aspekte der Software- / Webentwicklung und des Ethical Hacking abdeckt.

Contact

Neustadtstrasse 7, 6003 Luzern

+41 79 786 60 21

+49 160 94 84 85 33

contact@brielmayer.com

// cyber security incident response

Cyber Security Incident Response

Security Incidents können einen signifikanten Business Impact haben und leider nicht immer verhindert werden. Entscheidend ist allerdings die schnelle und professionelle Reaktion durch ausgewiesene Experten. Unser Security Incident Response erfolgt durch einen standardisierten Prozess gemäss SANS und garantiert Ihnen eine schnelle Wiederherstellung des ordentlichen Betriebs.

Eigentlich ist die Frage nicht ob, sondern wann man Opfer eines Hackerangriffs wird.

// cyber security incident response

Cybersicherheitsvorfälle

Die Brielmayer Consulting GmbH kann bei Datensicherheits-Vorfällen beigezogen werden um verschiedenste Cybersicherheitsvorfälle zu untersuchen:

Insider-Bedrohungen
Durch Mitarbeiter, freie Mitarbeiter, Lieferanten und Dritte absichtlich herbeigeführten Schäden.
Destruktive Angriffe
Angriffe auf Ihre Informationssysteme um diese dauerhaft zu beschädigen oder unwiederbringlich zu zerstören.
Erpressung und Ransomware
Social Engineering oder Schadsoftware, sogenannte Ransomware, die nur für Ihr Unternehmen entwickelt wurde um Sie zur Herausgabe von Lösegeld zu zwingen.
Infektion mit Schadsoftware
Software die dazu bestimmt ist, Informationssysteme zu beschädigen, die Kontrolle über den Betrieb zu übernehmen oder sich innerhalb des Netzwerks zu verbreiten.
Angriffe auf die Webpräsenz
Angriffe, welche auf Ihre Webseite, Webapplikationen oder die komplette Infrastruktur zielen.
DDoS Angriffe
Angriffe auf Ihrer Onlinepräsenz um die Verfügbarkeit zu beeinträchtigen.
// methodik

Unser Cyber Security Incident Response Methodology

incident-response
// Abschlussbericht

Was erhalten Sie?

Alle Ergebnisse werden in einem ausführlichen Abschlussbericht dokumentiert und anschliessend mit einem Stärken-Schwächen-Profil gegenüber internationalen Standards für IT- und Cybersicherheit verglichen. Die identifizierten Schwachstellen werden bewertet und durch Empfehlungen von Verbesserungsmassnahmen ergänzt sowie entsprechend dem damit verbundenen Risiko priorisiert dargestellt. Der Abschlussbericht wird im Rahmen einer Nachbesprechung mit dem Kunden besprochen. Der Bericht wird eine umfassende und aussagekräftige Zusammenfassung der durchgeführten Sicherheitsaudits oder Penetrationstests auf Management-Ebene enthalten. Darüber hinaus werden alle detaillierten Ergebnisse mit entsprechenden Nachweisen und Empfehlungen für zukünftige Sicherheitsmassnahmen enthalten sein.

"A hacker is someone who uses a combination of high-tech cybertools and social engineering to gain illicit access to someone else’s data."

John David McAffee

Werden Sie bedroht?

Sprechen Sie mit uns!